SC Bietigheim vs. Heilbronn // 02.02.2021

Hallo Grün-Weiß-Blaue-Gemeinde,

nach langen Monaten der Stille melden wir uns als aktiver Kern der Fanszene des Schlittschuhclub Bietigheim- Bissingen wieder zu Wort.

Unsere Fanszene wurde im Januar 2020 durch eine gravierende Anzahl an Stadionverboten hart getroffen, was seitdem ein organisiertes Auftreten bei Heimspielen der Steelers GmbH leider unmöglich gemacht hat. In der folgenden Zeit wendeten wir, als junger aktiver Kern der Fanszene, uns jedoch keinesfalls vom Verein ab, Nein! Aufmerksame Fans werden sicherlich mitbekommen haben, dass die Aktivitäten und optischen Aktionen sich lediglich in Richtung des Stammvereins und somit der Steelers Amateure verlagert haben, welche bei jeder sich bietenden Möglichkeit und mit dem selben Elan von uns bei Heim- sowie Auswärtsspielen unterstützt wurden.

Wir können nachvollziehen, dass sich die Steelers GmbH von den Vorfällen distanziert. Jedoch wurde die Kommunikation seitens der Steelers GmbH und dessen Fanbeauftragte nahezu komplett stillgelegt. Außerdem wurden Aussagen getätigt die wir absolut nicht nachvollziehen können wie z.B. dass man zukünftig keine Spiele der Steelers GmbH mehr besuchen würde. Das stand für uns so natürlich niemals im Raum.
Weshalb man glaubt, dass wir fern bleiben, kann in diesem Fall auch nur dieser elitäre Personenkreis beantworten.

Nachdem wir, wie die meisten Steelersfans auch, den fast schon verzweifelten Hilferuf der Fanbeauftragten in den sozialen Medien gelesen haben, in dem nach kreativen Köpfen gesucht wurde, haben wir uns intern dazu entschlossen unsererseits direkt auf die Steelers GmbH zuzugehen und unsere Unterstützung anzubieten.

Wir möchten an dieser Stelle aber ganz klar sagen das wir das NICHT FÜR DIE VERANTWORLTICHEN DER STEELERS GMBH ODER DEREN FANBEAUFTRAGTE MACHEN! Wir machen dies aus eigenem Antrieb, vor allem für die Mannschaft, die es dieses Jahr absolut verdient hat jegliche und die bestmögliche Unterstützung zu bekommen. Auch um den Neuzugängen auf dem Eis, die unsere Wirkung als Enztalkurve noch nie wahrnehmen konnten, zu zeigen, was es heißt hier im Ellental spielen zu dürfen und was wir als Fans erwarten. Wir machen das auch für Euch als Steelersgemeinde, zu Hause vor den Bildschirmen, dass auch Ihr wieder mehr als nur grauen Beton seht, dass auch Ihr in tristen Zeiten vielleicht etwas habt, was Euch ein Lächeln ins Gesicht zaubert und Hoffnung auf bessere Zeiten nach den Geisterspielen gibt.

Bleibt Gesund und pusht die Mannschaft so gut es geht!

United Colors of Bietigheim

1300€ Spenden im Virtuellen Finale // 28.06.2020

So Leute, wir haben es geschafft. Die Spendenaktion wurde beendet. Ein großes Danke an jeden der für den e.V. ein paar Euro locker gemacht hat. Vor ein paar Stunden wurde der Link zum Video an alle Spender geschickt. Der wird vorerst auch nur den Spendern zur Verfügung stehen. Aber wir werden ihn zur gegebenen Zeit auch öffentlich zugänglich machen.

Wir haben zusammen 1287,01€ zusammenbekommen. Zum Teil mit Beträgen im hohen zweistelligen und einen im dreistelligen Bereich! Diesen Betrag werden wir mit eigenen Mitteln auf Runde 1300€ erhöhen.

United Colors of Bietigheim

PayPal alternative & Ticketverkauf // Spendendenaktion // 23.06.2020

Hallo zusammen,

zuerst mal vielen Dank für die bisher getätigten Spenden. Wir haben viele Anfragen erhalten von Leuten die kein PayPal haben oder wollen. Wir können die Fans natürlich nicht im Stich lassen, daher bieten wir folgendes an.

1. Der SC-Bietigheim hat ein Spendenkonto auf ihrer Webseite verlinkt. Wenn ihr dort eine Spende von mindestens 5€ tätigt und uns einen Beweis (gern anonymisiert) per Mail an info’at’unitedcolorsofbietigheim.de schickt werdet ihr auch in den Verteiler aufgenommen und erhaltet das Video.

Kreissparkasse Ludwigsburg
IBAN: DE23 6045 0050 0007 8013 43
BIC: SOLADES1LBG

2. Darüber hinaus werden wir am Donnerstag den 25.06.2020 von 17 Uhr bis 19 Uhr einen „Ticketverkaufan der Eishalle anbieten. Dabei würden wir um eine Spenden von mindestens 5€ bitten und das hinterlassen einer Email-Adresse. Wer dies in Anspruch nehmen will soll bitte einen eigenen Stift mitnehme um Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln einzuhalten.

Sämtliche Kontaktdaten werden von uns maximal für die Dauer der Spendenaktion gespeichert.

https://www.paypal.com/pools/c/8qb2O2cOfX

Bitte teilt die Message und unterstützt die 1b bzw. den Verein in den schweren Zeiten!

United Colors of Bietigheim

Spendenaktion Virtuelles Finale // 21.06.2020

Die Eishockeysaison 2019/2020 wurde abgebrochen, ganz Eishockey Deutschland befindet sich in einer COVID-19 bedingten Zwangspause.
Ganz Eishockey Deutschland? Nicht ganz!

Die Fanszene des Schlittschuhclubs aus Bietigheim wehrt sich gegen das aufgrund der Pandemie abgesagte Finale ihrer 1B gegen die Eisbären Heilbronn.
Denn selbst wenn es sich „nur“ um die Eisbären aus Heilbronn handelt, stellt sich natürlich auch in der Regionalliga Südwest die Frage nach der Nummer eins im Ländle.

Neben der Klärung der Prestigefrage soll es aber vorrangig um die finanzielle Unterstützung unseres Vereins gehen. Denn durch die Corona Pandemie sind nicht nur die Einnahmen der Tourismusbranche oder der Gastronomie weggebrochen, sondern eben auch die unseres Schlittschuhclubs.

Um ein Teil dieser verloren gegangen Einnahmen für unseren SC im Nachhinein doch noch realisieren zu können, soll das Finale nun virtuell „nachgeholt“ werden.

Davon ausgehend, dass beide Mannschaften in der Best of 3 Serie ihr erstes Heimspiel gewonnen hätten, kommt es nun zum dritten, alles entscheidendem Spiel in unserer heimischen Eishalle im Ellental.

Das Spiel wird von uns mit Hilfe einer Playstation virtuell und so originalgetreu wie möglich nachgespielt. Hierzu gehören unter anderem den realen Mannschaften entsprechend virtuell nachgebaute Kader, ein professioneller, spielbegleitender Kommentar durch einen unserer SpradeTV Moderatoren mit Unterstützung eines Spielerexperten, sowie diverse Spielerinterviews.

„Tickets“ für dieses Spiel wird es gegen eine Spende von 5€ oder mehr geben, was mindestens dem normalen Eintrittspreis eines Heimspieles unserer 1b entspricht.
Hierfür haben wir ein Paypal Spendenkonto eingerichtet an welches ihr eure jeweiligen Spenden entrichten könnt.

https://www.paypal.com/pools/c/8qb2O2cOfX

Gerade in dieser Situation sind selbstverständlich auch über den Eintrittsbetrag hinausgehende Spenden an unserem Verein sehr gerne gesehen, da dieser mehr denn je auf diese angewiesen ist.

Am Spieltag, nämlich Sonntag dem 28.06.2020, wird jedem der Spender die Aufzeichnung des Spiels inklusive oben erwähnter Extras zugesandt.

Wir hoffen auch in dieser ungewöhnlichen Zeit auf eure Unterstützung und hoffen euch die eishockeyfreie Zeit so etwas erleichtern zu können.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal ausdrücklich bei einigen Personen bedanken, ohne deren Einsatz dieses Vorhaben so nicht hätte realisiert werden können.

Vielen Dank an Dom Media für das Filmen und Schneiden des Spiels,
an Aaron Glock für das Kommentieren,
an Ragazzi Bietigheim für das virtuelle Nachstellen des Spiels,
dem SC-Bietigheim für das Überlassen der Eishalle trotz strenger Corona-Auflagen
und natürlich den mitwirkenden Spielern des Regionalliga Teams für das Mitmachen.

Bietigheim hält zusammen!

United Colors of Bietigheim